Mentalfit for Kids


Die Ausbildung sozialer und emotionaler Kompetenzen ist die wichtigste Entwicklungsaufgabe der ersten Lebensjahre.

 

Die Fähigkeit, angemessen mit den eigenen Gefühlen und den Gefühlen anderer umzugehen, prägt lebenslang die Qualität unserer zwischenmenschlichen Beziehungen.

 

Diese emotionalen und sozialen Fähigkeiten können Kinder entwickeln, wenn sie früh gute Erfahrungen in sozialen Interaktionsprozessen machen.

 

Ist all dies gegeben, sind die Voraussetzungen gut, dass Kinder zu starken und neugierigen, selbstbewussten und einfühlsamen Persönlichkeiten heranwachsen.

 

Entwicklung ist immer ein ganzheitlicher Prozess. Körper und Psyche stehen in Wechselwirkung zueinander. Körperliche Erfahrungen haben demnach nicht nur Auswirkungen auf den Körper,

sondern auch auf die Psyche, deshalb spielt Bewegung eine zentrale Rolle in der sozialen und emotionalen Entwicklungsförderung.

 

Über Bewegung, Fühlen und Spüren wird versucht die psychische Befindlichkeit des Kindes positiv zu beeinflussen mit dem Ziel, den Aufbau eines positiven Selbstkonzeptes zu unterstützen und die Selbstwirksamkeit zu erhöhen. Unter Selbstwirksamkeit versteht man die subjektive Überzeugung selbst etwas bewirken und verändern zu können.

 

Je höher die Selbstwirksamkeitsüberzeugung, desto selbstbewusster und sicherer gehen Kinder an neue Herausforderungen heran, sind ausdauernder und haben eine höhere Frustrationstoleranz.

 

In den entwicklungsfördernden Stunden lernt dein Kind die Wechselwirkung zwischen Körper und Psyche kennen. Außerdem erlernt dein Kind Aktivierungs- und Entspannungstechniken, durch die es diese Wechselwirkung beeinflussen und somit den Aufbau eines positiven Selbstkonzeptes unterstützen kann.


 

 

Bärenstark

 

 

In dieser Stunde lernt dein Kind sich besser kennen, die eigenen Gefühle und Stärken zu verstehen und diese positiv einzusetzen.


Für ein besseres Selbstwertgefühl und mehr Selbstbewusstsein.


 

 

Falkenfrei

 

 

In dieser Stunde lernt dein Kind, wie verschiedene Körperübungen dabei helfen können, die Konzentration zu steigern, leichter zu Lernen und entspannt den Schulalltag zu meistern.

 

Für mehr Konzentration, bessere Merkfähigkeit und mehr Freude im Schulalltag


 

 

 

Seelenruhig

 

 

In dieser Stunde lernt dein Kind Stress abzubauen und gelassener mit Emotionen zurecht zu kommen.

 

Für einen gelasseneren Umgang mit Konflikt- oder Stresssituationen.